Der Verein

Der Fußballverein 1913 e.V. Wallau/Lahn ist ein Sportverein mit 3 Abteilungen für Freizeit- und Breitensport. In den 3 Abteilungen Fußball, Leichtathletik und Tennis führt der Verein aktuell ca. 600 Mitglieder und ist dem Landessportbund Hessen (LSBH), dem Hessischen Fußball-Verband e.V. (HFV) und dem Hessischen Leichtathletik-Verband e.V. (HLV) angeschlossen. Die Vereinsfarben sind Grün-Weiss und der Mittelpunkt unserer Vereinsarbeit ist der Wallauer "Erlenacker", einer großen Sportanlage für alle unsere Abteilungen. Gemäß Satzung wird der Verein von einem Vorstand, bestehend aus 7 Mitgliedern, geleitet. Außerdem wird der Vorstand um weitere von der Mitgliederversammlung gewählte Abteilungsleiter ergänzt.

Ziel der ehrenamtlichen Vereinsarbeit ist es, den Mitgliedern in Wallau ein großes Freizeitangebot mit vielen Sparten bieten zu können und das Vereinsleben zu fördern und zu pflegen. Der Fußballverein will weiterhin eine der gestaltenden Kräfte in Wallau sein und den Dialog zwischen Menschen, unabhängig von Religion, Nationalität und Hautfarbe, fördern. Die Teilhabe am Vereinsleben und der Gemeinschaft im Verein ist jedem ohne Einschränkung möglich, sofern er die Werte und Ziele des Vereins mitträgt. Durch die aktive als auch passive Ausübung des Sports schafft man einen Ausgleich und einen Gegenwert zum Alltag und dem Berufsleben. Die Jugend wird animiert, das soziale Umfeld unserer Gesellschaft mit zu gestalten und einen Ort der geselligen und kulturellen Begegnung zu nutzen.

Wir möchten für die Bevölkerung mehr als nur ein Anbieter sein - denn wir sind die CHANCE...wir sind die GEMEINSCHAFT, die das LEBEN erst so richtig lebenswert machen!